Berlin. Nie mehr wie gerädert aufwachen: Das versprechen Schlaf-Apps für Smartphones und Smartwatches. Warum Schlafforscher skeptisch sind.

Schrill klingelt der Wecker am Morgen. Tastend wandert die Hand zum Aus-Knopf – oder zunächst einmal zur Schlummertaste: Nur noch fünf Minuten dösen! Viele kennen das Gefühl, morgens unsanft aus dem Schlaf gerissen zu werden und sich wie gerädert zu fühlen.