Störungen

Was man tun kann, wenn Handynetz und Co. versagen

Handynetz, WhatsApp und Co. – Was man bei Störungen tun kann
Beschreibung anzeigen

Immer wieder kommt es vor, dass Mobilfunk, Internet oder bestimmte Websites und Apps gestört sind. Erste-Hilfe-Tipps für den Ernstfall.

Berlin.  Gerade schrieb man noch gut gelaunt Nachrichten hin und her. Jetzt hingegen: kein Durchkommen mehr. Weder kann man eigene Botschaften verschicken, noch andere empfangen. Klarer Fall von: Messenger down. Oder gleich das ganze Netz?

Immer wieder sind Anbieter von Mobilfunk, Internet oder bestimmten Websites und Apps von Störungen betroffen. Mal beschränken sie sich nur auf eine bestimmte Region und sind schnell wieder behoben, mal handelt es sich um einen weltweiten Ausfall, der tagelang anhält.

Manchmal reicht schon ein simpler Kniff

Um welchen Fall es sich handelt, können Nutzer auf mehreren Wegen herausfinden. Im Video oben zeigen wir, wo es erste Informationen und Hilfe gibt – oder wo man das Problem selbst melden kann. Und manchmal reicht vielleicht auch schon ein ganz simpler Trick, um den Empfang wiederherzustellen. (cho)