Sex-Podcast

Im Bett zu langweilig? Schluss mit dem Routinesex!

Hajo Schumacher und Katrin Hinrichs sprechen in ihrem Podcast über Sex.

Hajo Schumacher und Katrin Hinrichs sprechen in ihrem Podcast über Sex.

Foto: Roland Magunia

Was Sexualtherapeutin Katrin Hinrichs Paaren rät, die Urlaub vom Routinesex brauchen, und welchen Fehler sie vermeiden sollen.

Hamburg. Bei Hajo Schumacher ist „jedes Mal wie das erste Mal, ein irrer Rausch der Gefühle“, natürlich. Aber der Moderator fragt ja die Sexualtherapeutin Katrin Hinrichs auch nur „für einen Freund“, was man denn so machen kann, wenn es im Bett langweilig zu werden droht oder schon geworden ist. „Jedes zweite Paar in meiner Praxis ist mit dieser Problematik unterwegs“, sagt Hinrichs. „Der eine ist traurig, der andere ist frustriert, und alle haben Angst, irgendetwas falsch zu machen.“

Der größte Fehler, den man dann machen kann, sei, auf Sex zu verzichten, denn: „Use it or loose it.“ Wie das geht, wie man vor allem endlich Urlaub vom Routinesex machen kann – darum geht es in dieser Folge.