EPO-Test bei Tour de France positiv

Etappensieger Schumacher unter Doping-Verdacht

Der deutsche Radprofi Stefan Schumacher ist in der A-Probe positiv auf EPO-Doping getestet worden. Gerolsteiner suspendiert den Fahrer umgehend.

Hamburg. "Ich habe eine Bestätigung von Christian Prudhomme erhalten, dass Stefan Schumacher positiv auf CERA getestet worden", sagte sein Gerolsteiner-Teamchef Hans-Michael Holczer am Montagabend der Deutschen Presse-Agentur. Schumacher sei während der diesjährigen Tour-de-France positiv getestet worden, habe ihm der Tour-Direktor mitgeteilt, sagte Holczer. Er habe den zweifachen Tour-Etappensieger umgehend suspendiert.