Deutsche Bank: Managergehalt aufgestockt

Ackermann bekommt 14 Millionen Euro

Die Gesamtvergütung aller Vorstandsmitglieder ist im Vergleich zum Vorjahr höher ausgefallen.

Frankfurt/Main. Beliefen sich die Bezüge 2007 noch auf eine Summe von 32,901 Millionen Euro, so durften sie sich in diesem Jahr über rund 300.000 Euro mehr freuen. Vorstandschef Josef Ackermann erhielt demnach insgesamt 13,981 Millionen Euro (13,211 Millionen 2006).

Ackermanns Vergütung setzte sich den Angaben zufolge aus 1,15 Millionen Euro Grundgehalt, 151.517 Euro "sonstigen Leistungen" sowie "erfolgsbezogenen Komponenten" in Höhe von 8,148 Millionen Euro und "Komponenten mit langfristiger Anreizwirkung" von 4,531 Millionen Euro zusammen.

( abendblatt.de )