Dannenberg

Polizei konnte Identität des toten bärtigen Hünen klären

Anwohner fand die Leiche, die mit Kapuzenpullover und Nike-Turnschuhen bekleidet war. Der junge Mann hatte auffällige Tattoos.

Lüneburg/Hamburg. Die Polizei in Lüchow konnte jetzt nach dem Fund einer Leiche die Identität des Mannes klären. Es handelt sich um einen 25-Jährigen aus der Region. Sein lebloser Körper wurde am Dienstag von einem Anwohner eines Waldgebietes zwischen den Straßen Am Stadtbad und der Gartower Straße aufgefunden. Eine Gewalttat wird nach derzeitigem Ermittlungsstand ausgeschlossen, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

Der Tote war vermutlich 25 bis 35 Jahre alt, mit 1,90 Meter recht groß und bei rund 100 Kilo Körpergewicht auch kräftig gebaut. Er trug Brille und einen Vollbart und hatte dunkelbraune, rötliche Haare. Auffällig waren mehrere Tattoos am linken Arm. Eines zeigt eine Marionette und eine Hand darüber, die die Fäden der Marionette hält. Der Tote trug einen weinroten Kapuzenpullover von Adidas, eine graue Cargohose und weiße Turnschuhe von Nike.

Die Polizei Lüchow bitte um Hinweise zu dem Toten unter der Telefonnummer 05841/12 22 15.