LILONGWE

Solo-Premiere für die First Lady

LILONGWE. Zum ersten Mal ist Amerikas First Lady Melania Trump (48) solo ohne ihren Ehemann Donald Trump unterwegs. Und die Menschen, die sie auf ihrer Afrika-Reise trifft, zeigen sich von ihr begeistert. Bei ihrer Ankunft in einer Schule in Malawi empfingen die Schulleiterin Maureen Masi (r.) und die Kinder sie mit einem herzlichen Willkommens-Lied. Mit ihrer Reise will Trump Bildung und Gesundheit von Kindern fördern. Auf dem weiteren Programm stehen noch Kenia und Ägypten.