Auf dem Damm

„Desperate Housewives“-Star Marcia Cross hat Krebs besiegt

Die frühere „Desperate Housewives“-Darstellerin Marcia Cross hat nach eigener Aussage eine Krebserkrankung überstanden. Die Chemotherapie gegen die schwere Krankheit sei erfolgreich abgeschlossen worden, verkündete die 56-Jährige in den sozialen Netzwerken. Demzufolge litt die Schauspielerin an Analkrebs. „Ich bin so dankbar und glücklich, noch am Leben zu sein“, schrieb der Serien-Star. Im Jahr 2009 hatte bereits ihr Ehemann, der Schauspieler Tom Mahoney (58), eine Krebserkrankung überstanden.