Live

Pop-Legende erneut auf Tour

„Never Gonna Give You Up“ hat den damals 21-Jährigen Rick Astley 1987 berühmt gemacht. Millionen verkaufte Tonträger über Jahrzehnte verteilt, wenn auch mit langer künstlerischer Pause, hat der britische Soul-Pop-Sänger vorzuweisen. 2016 kam er aus der Musikerrente zurück, und am 17. September stellt er sein neues Album „Beautiful Life“ in der Großen Freiheit 36 vor.

Rick Astley Mo 17.9., 20.00, Große Freiheit 36
(S Reeperbahn), Karten zu 62,15 im Vorverkauf; www.rickastley.co.uk