Menschen mit behinderung

Tagesförderstätten-Netzwerk stellt seine Angebote vor

Die Mitglieder des Netzwerks Arbeit der Hamburger Tagesförderstätten (NAHT) stellen für Menschen mit Behinderung am 12.9., 10–14 Uhr, an ihren Ständen im VIVO Altona, Bahrenfelder Straße 260, neue Arbeits-, Bildungs- und Beschäftigungsmöglichkeiten der Tagesförderung vor. Der Eintritt ist frei. Der Veranstaltungsort ist barrierefrei.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.