Live

Kampnagel, unendliche Weiten

Jazz Der vom Saturn stammende Free-Jazz-Impressario und Avantgarde-Komponist Sun Ra (alias Herman Poole Blount) starb bereits 1993, aber sein seit sechs Jahrzehnten bestehendes Orchester entdeckt weiterhin fremde Klangwelten, unbekannte Rhythmusformen und neue Improvisationen. Das Sun Ra Arkestra dringt am 10. August auf Kampnagel in Sound-Galaxien vor, die nie ein Mensch zuvor gehört hat.

Sun Ra Arkestra Fr 10.8., 22.00, Kampnagel
(Bus 172, 173), Jarrestraße 20-24, Karten zu 31,- im Vorverkauf; www.sunraarkestra.com