Mensch

Jetzt anmelden zum Drachenbootrennen auf der Außenalster

Am 25. August kann man Wassersportspaß mit dem Charity-Gedanken verbinden: beim 4. Drachenbootrennen des Kiwanis Clubs Hamburg auf der Außenalster. Der Erlös der Startgelder geht an den Abendblatt-Verein „Kinder helfen Kindern“. Das Abendblatt ist Partner der Aktion. Neben dem Rennen, das zwischen 10.30 und 16.30 Uhr stattfindet, wird Teilnehmern und Zuschauern in der Parkanlage Fährhausstraße ein umfangreiches Programm geboten u. a. mit dem Mitmachzirkus Abrax Kadabrax. Es können alle Interessenten ab 16 Jahren mitmachen. So werden Singles, Familien, Freunde und Firmenmitarbeiter zugunsten hilfsbedürftiger Kinder um die Wette paddeln. Privatpersonen zahlen 35 Euro für einen Platz in einem Boot. Unternehmen, die eine Mannschaft mit 17 Personen melden, zahlen 1000 Euro und für eine halbe Drachenbootmannschaft (8 Pers.) 500 Euro. Vereine können für 600 Euro ein ganzes Boot buchen, für 300 ein halbes. Hauptsponsor der Veranstaltung ist die Firma K. Pipping Immobilien.

Weitere Infos: www.kiwanis-hh.de (Projekte), Anmeldung: M. Lietke, Tel. 01724256089, E-Mail: drachenbootrennen@kiwanis-hh.de