Berlin/Hamburg

Bauern bangen um die Ernte – Pommes frites bald teurer?

Berlin/Hamburg. Äpfeln im Alten Land droht Sonnenbrand, Fische in Hamburgs Gewässern verenden massenhaft: Die Extremhitze richtet in und um Hamburg immer größeren Schaden an. Ein Sommergewitter, das am Sonnabend kurzfristig Abkühlung in den Norden brachte, entwurzelte Bäume, deckte Dächer ab und ließ Keller volllaufen. Die Dürre trifft Landwirte hart – sie fordern eine Milliarde Euro vom Staat. Bund und Länder wollen in den kommenden Tagen über Hilfen beraten. Angeblich droht eine schlechte Kartoffelernte, die zu einer Verteuerung der Pommes frites führen könnte.

Seite 2 Kommentar Seite 4 + 11 Berichte