Live

Funk, Jazz und Afrobeat

Funk Auf dem Lattenplatz vor dem Knust eröffnen die Hamburger Ueber­tribe am 17. Juli das Jazzhouse Open Air. Die drei Jungs bezeichnen ihre Musikmischung als 70 Prozent Raw Funk mit 20 Prozent Jazz und 10 Prozent Afrobeat. Unterstützt werden sie von den DJs von 45° Degrees mit 60er- und 70er-Vintage-Soul. Später groovt das Delvon Lamarr Organ Trio im Rahmen seiner ersten Deutschlandtournee im Knust.

Jazzhouse Open Air Di 17.7., 18.00, Lattenplatz
(U Feldstraße), Neuer Kamp 30, Eintritt frei

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.