will bleiben

Aufenthaltserlaubnis für den „Spiderman von Paris“

Der für die Balkon-Rettung eines Kindes als Held gefeierte Zuwanderer aus Mali hat in Frankreich seine Aufenthaltserlaubnis bekommen. Der Bezirk Seine-Saint-Denis stellte Mamoudou Gassama (22) am Dienstag einen vorläufigen Aufenthaltstitel aus. Dies hatte Präsident Emmanuel Macron am Montag bereits angekündigt – als Anerkennung für Gassamas „heldenhafte Tat“. „Danke, Frankreich“, sagte der junge Mann nach dem Termin.