Live

Britische Funk-und-Soul-Blume

Früher war Gizelle Smith aus London ein Mauerblümchen, das erst auf der Bühne inmitten von Bands wie den Hamburger Mighty Mocambos gänzlich aufblühte. Doch sie hat sich verändert, verlässt sich auf ihre eigene Stimme und zeigt mit ihrem Solodebüt „Ruthless Day“, dass sie auch ohne ein Kollektiv um sich inspirierenden Funk und Soul beherrscht – am 24. Mai im Mojo.

Gizelle Smith Do 24.5., 19.00, Mojo Club
(U St. Pauli), Reeperbahn 1, Eintritt 25,- (Ak.); www.mojo.de