Kriminalität

Spanier hält Frau und Tochter gefangen

Alcantarilla. Ein Spanier soll seine Ehefrau und seine geistig behinderte Tochter monatelang in seinem Haus eingesperrt und immer wieder mit dem Tod bedroht haben. Der 56-Jährige sei von Sicherheitskräften verhört und festgenommen worden, berichtete die Polizei am Donnerstag. Familienangehörige hätten die Behörden verständigt, nachdem die Kommunikation zu der Frau abgebrochen sei.