Hamburg

Rote Flora räumen? Senator Dressel warnt vor „Zündelei“

Hamburg.  Der neue Finanzsenator Andreas Dressel (SPD) ruft mit Blick auf die Rote Flora zur Besonnenheit auf: „Öffentliche Räumungsforderungen und andere Zündeleien im politischen Raum, egal von welcher Seite, helfen nicht weiter“, sagte Dressel im Abendblatt-Interview. „Solche Themen geht man nicht mit Schaum vor dem Mund an, sondern ruhig und sorgsam.“ Seit den schweren Ausschreitungen beim ­G-20-Gipfel wird über die Zukunft des besetzten Gebäudes debattiert, da die autonomen Nutzer massiv zu Protesten aufgerufen hatten. CDU und AfD fordern die Räumung der Flora.

Seite 12 Das Interview mit Andreas Dressel