Dänemark

70 Kilometer langer Grenzzaun soll die Schweinepest fernhalten

Kopenhagen.  Um eine Ausbreitung der Afrikanischen Schweinepest zu verhindern, prüft Dänemark den Bau eines 70 Kilometer langen und eineinhalb Meter hohen Zauns entlang der deutsch-dänischen Grenze. Das teilte das dänische Umwelt- und Lebensmittelministerium am Donnerstag mit. Die Afrikanische Schweinepest kursiert derzeit in Osteuropa, Deutschland blieb bislang verschont. Tschechien hat bereits im vergangenen Jahr einen kilometerlangen Elektrozaun entlang eines Ansteckungsgebiets errichtet.