usa

Wintersturm legt die Ostküste lahm

New York. Zum vierten Mal innerhalb weniger Wochen hat ein Wintersturm die Ostküste der USA heimgesucht und in mehreren Bundesstaaten für heftigen Schneefall gesorgt. In den Städten New York, Philadelphia, Washington und in anderen Gegenden war der Unterricht an öffentlichen Schulen ausgefallen. Zahlreiche Flüge mussten gestrichen werden, andere waren verspätet.