Norderstedt

Die eigene Geschichte für die Nachwelt festhalten

Norderstedt. Jeder Mensch hat eine Geschichte zu erzählen. Im Kursus „Biografisches Schreiben“ der Volkshochschule Norderstedt lernen Interessierte, wie sie ihre Geschichte für die Nachwelt festhalten können.

Martina Sulner, Redakteurin und Kursleiterin, lädt für Sonnabend, 14. und 21. April in der Zeit von 13 bis 17 Uhr ins Rathaus Norderstedt. Der erste Termin steht unter dem Motto „Einfach mal drauflos schreiben. “ Die Teilnahme kostet 48 Euro. Anmeldungen unter Telefon 040/53 59 59 00 oder per E-Mail an info@vhs-norderstedt.de.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.