Titel

Täglich Monday

Wenn eine Regisseurin gespannt, aber nicht angespannt wirkt, ist das gut. Beispiel Elise Barendregt-Loermans: Die Niederländerin inszeniert die „Monday Night Performances“, mit der das First Stage Theater in Altona diese Woche täglich zweiten Geburtstag feiert.

An dessen Bühnenfachschule Stage School unterrichtet die in Amsterdam ausgebildete Musical-Darstellerin bereits seit 2009 Ballett, Jazz-Tanz und Liedinterpretation. Zuvor war sie als Choreografin, Stage-Managerin und Assistentin mit „Carmen“ und „Nabucco“ auf Tour durch deutsche Arenen. „Da hatte ich auch keine Angst vor Hamburg mehr“, sagt die 41-Jährige lachend. Ehemann Jasper Barendregt, Produktionsleiter eines Konzertveranstalters, hatte sie auf der Tour kennengelernt. „Damals war er mein Chef, jetzt ist es umgekehrt.“ Er hat seine Frau schon bei zwei Weihnachtsshows unterstützt und hütet in Bahrenfeld die Kinder (4 und 6), wenn Elise diese Woche im First Stage abends noch etwas verbessert – bei 60 Mitwirkenden schwieriger als daheim ...

Seite 17 Zwei Jahre Show im First Stage