verstanden

Donatella Versace sieht ihre Haare als Statement

Seit 51 Jahren trägt sie Blond und ihre Originalhaarfarbe hat sie vergessen. Donnatella Versace (62) würde sich ohne ihr helles Haar nicht mehr als sie selbst fühlen. „Karl Lagerfeld würde sich ohne Sonnenbrille auch nicht mehr erkennen“, sagte die Designerin dem „Süddeutsche Zeitung Magazin“. Blond sei eine Lebensart. „Man tritt der Welt als Amazone entgegen.“ So habe sie die Katastrophen in ihrem Leben durchgestanden.