Berlin

Protest gegen Diesel-Umbau auf Kosten der Steuerzahler

Berlin.  Im Kampf gegen die Luftverschmutzung in den Städten formiert sich massiver Protest gegen mögliche Nachbesserungen älterer Diesel, vor allem auf Kosten der Steuerzahler. Autofahrer-Clubs, Verbraucherzentralen, SPD und Grüne pochten darauf, dass Autobauer Umbauten selbst bezahlen. Ein Sprecher des Bundesumweltministeriums sagt: „Die Kosten für mögliche technische Nachrüstungen sind von den Herstellern zu tragen.“

Seite 9 Bericht