Rheinland-Pfalz

Kinderpornos in Kindertagesstätte entdeckt

Bruchmühlbach-Miesau. Eine Speicherkarte mit kinderpornografischen Bildern ist in einer Kindertagesstätte in der Westpfalz entdeckt worden. Ein Mitarbeiter der Kita in Bruchmühlbach-Miesau steht unter Verdacht und wurde vom Dienst freigestellt, so die Polizei. Die Karte enthält Bilder aus dem Internet. Es gebe „keine Anhaltspunkte“, dass Kinder aus der Einrichtung darauf abgebildet sind.