Osdorf

Im Heidbarghof startet neues Jahr mit schwedischer Folkmusik

Nach der kleinen Winterpause beginnt am Freitag, 26. Januar, das Kulturprogramm im Osdorfer Heidbarghof wieder. Johan Hedin (Nyckelharpa, Mandoline) und Esbjörn Hazelius (Gitarre, Mandola, Geige und Gesang) bringen von 20 Uhr an dem Publikum Stücke der schwedischen Folkmusik näher. Der Eintritt (Langelohstraße 141) kostet 14, ermäßigt zehn Euro.