Peru

Mindestens 25 Menschen sterben nach Busunglück

Lima. Bei einem schweren Busunglück in Peru sind mindestens 25 Menschen ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei ist ein Lastwagen auf einer Landstraße in der Provinz Huaral auf den Bus aufgefahren. Dieser kam daraufhin von der Fahrbahn ab und stürzte an einer Steilküste in die Tiefe. Das völlig zerstörte Fahrzeug blieb am Strand liegen. Fünf Verletzte wurden ins Krankenhaus gebracht.