Show-Tipp

Tanz und Akrobatik aus Afrika auf Kampnagel

Mother Africa-Choreografin  Noluyanda Mqulwana

Mother Africa-Choreografin Noluyanda Mqulwana

Foto: Harald Kraus / HA

40 Tänzer und Akrobaten aus sieben afrikanischen Nationen treten in der neuen Show von „Mother Africa“ auf. Sie heißt „New Stories from Khayelitsha“ und läuft vom 20. bis zum 30. Dezember auf Kampnagel. Choreografin Noluyanda Mqulwana (31) kündigt ein Spektakel voller Lebensfreude mit afrikanischen Tänzen an.

„Mother Africa“ Premiere Mi 20.12., 19.30 Uhr, Kampnagel K 6 (Bus 172), Jarrestraße 20, bis 30.12. (außer 24./25.12.) Karten 45,90 bis 64,90 Euro, Familien­ticket: vier Karten 98b Euro unter T. 30 30 98 98