Konzert-Tipp

Nie ohne Kapuzenpulli: Hoodie Allen in der Großen Freiheit

Foto: Matty Vogel

Hoodie Allen lässt sich nicht in Schubladen stecken: Sein Sound pendelt mal in Richtung Hip-Hop, mal hin zum Pop, sogar Akustik-EPs hat er veröffentlicht. Auf jeden Fall wirkt sein Stil immer lässig, als würde der US-Amerikaner aus New York alles nicht ganz so ernst nehmen. Vielleicht kommt daher das Kapuzenpulli-Wortspiel ("Hoodie") mit dem Namen des Regisseurs Woody Allen.

Hoodie Allen Do 7.12., 17.30 Uhr, Große Freiheit 36, Karten zu 33,70 Euro im Vorverkauf

© Hamburger Abendblatt 2017 – Alle Rechte vorbehalten.