England

Fünf Tote bei Unfall mit gestohlenem Auto

Leeds. Bei einem Verkehrsunfall mit einem gestohlenen Auto sind in Großbritannien fünf Menschen ums Leben gekommen. Der Kleinwagen war in Leeds gegen einen Baum gerast. Zwei 15-Jährige wurden festgenommen: Möglicherweise hat einer von ihnen das Auto gesteuert. Bei dem Unfall kamen ein zwölfjähriger Junge und zwei 15-jährige Teenager ums Leben. Außerdem starben zwei Männer im Alter von 24 und 28 Jahren.