Othmarschen

Noch zwei Führungen durch die Schau „700 Jahre Othmarschen“

Die viel besuchte Ausstellung zur Geschichte Othmarschens mit zahlreichen historischen Fotos endet am 29. September. Für alle Interessierten bietet der Initiator der Ausstellung, Christoph Beilfuß, am Dienstag, 12. September, und am Montag, 18. September, noch letzte Führungen an. Beginn ist jeweils um
17 Uhr in den Räumen der Volkshochschule West, Waitzsstraße 31 (1. Stock). Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, der Eintritt ist frei. Spenden werden gern genommen, auch in Form alter Fotos oder Postkarten.