Klimaforschung

Frühe Menschen grillten auf heißen Steinen

Bremen. Schon unsere Vorfahren in der Steinzeit hatten ausgefeilte Grillmethoden. Muscheln garten sie auf Steinen, die zuvor in Feuer erhitzt worden waren. Das zeigt eine im Journal „Scientific Reports“ veröffentlichte Untersuchung des Leibniz-Zentrums für Marine Tropenforschung. Die Forscher hatten nach einer Methode gesucht, um erhitzte von nicht erhitzten fossilen Muschelschalen zu unterscheiden. Denn nur die rohen Schalen liefern verlässliche Daten über das prähistorische Klima.