unzufrieden

Madonna giftet gegen Film über ihr Leben

Hollywood will die Kariere von Madonna (58) verfilmen – doch die Sängerin fühlt sich alles andere als geschmeichelt: „Niemand weiß, was ich weiß und was ich gesehen habe“, schreibt sie auf Instagram. „Nur ich kann meine Geschichte erzählen. Jeder andere, der das versucht, ist ein Scharlatan.“ Viele wollten Ernte einfahren, ohne die Arbeit zu machen – womit sie womöglich kritisiert, dass die Produzenten sie nicht mit ins Boot holten.