Rothenburgsort

Radfahrer bei Unfall schwer verletzt – Polizei sucht Zeugen

Der 72-Jährige kollidierte mit einer jungen Autofahrerin. Unklar ist, für wen von den beiden die Ampel auf Grün stand.

Hamburg.  Ein Fahrradfahrer ist bei einem Unfall in Rothenburgsort schwer verletzt worden. Eine 20-Jährige war am Sonnabendnachmittag um kurz nach 17 Uhr mit ihrem Opel Corsa auf der Billhorner Brückenstraße stadteinwärts unterwegs. Als sie links in die Amsinckstraße einbiegen wollte, kollidierte sie mit dem 72-Jährigen, der auf dem Fahrradweg die Kreuzung überquerte.

Es kam zur Kollision, bei der sich der Fahrradfahrer schwer verletzte. Er wurde ins Krankenhaus eingeliefert.

Noch ist unklar, welcher der beiden Beteiligten Grün hatte. Die Polizei bittet deshalb Zeugen, sich beim Verkehrsunfalldienst Süd unter Telefon 040 42865-4960 zu melden.