Hamburg

Bankenchef: Viele Abiturienten können keine Prozentrechnung

Hamburg.  Scharfe Kritik am Schulsystem der Hansestadt kommt von Marcus Vitt, dem Vorsitzenden des Bankenverbands Hamburg: „Wo Abitur draufsteht, muss auch Abitur drin sein. Das ist in Hamburg nicht der Fall.“ Vitt verweist dazu auf Erfahrungen aus der Praxis im Bankhaus Donner & Reuschel, dessen Chef er ist: „Wir stellen bei unseren Bewerbern – ausschließlich Abiturienten – zu häufig fest, dass sie selbst einfache Prozentrechnung nicht beherrschen.“ Ein bayerisches Abitur sei mehr wert als ein norddeutsches.

Seite 6 Das Interview mit Marcus Vitt

© Hamburger Abendblatt 2019 – Alle Rechte vorbehalten.