In eigener Sache

Doppelt gefällt besser – die neuen Apps des Abendblatts

Lesedauer: 2 Minuten
Die neuen Apps können Interessierte 14 Tage lang gratis testen

Die neuen Apps können Interessierte 14 Tage lang gratis testen

Foto: HA

Bessere Übersicht, kürzere Ladezeiten: Ab sofort gibt es beim Hamburger Abendblatt eine E-Paper-App und eine News-App.

Hamburg. Ab sofort gibt es für die gedruckte Form und den Online-Auftritt des Hamburger Abendblatts jeweils eine eigene App. So profitieren Sie von einer deutlich verbesserten Übersicht und schnelleren Ladezeiten. Zudem sind die beiden neuen Anwendungen in der Gestaltung für die jeweiligen mobilen Endgeräte optimiert.

Was müssen Sie wissen?

Die bisherige Abendblatt-App erhält ein Update und wird zur neuen E-Paper-App. Der Lesekomfort etwa für das Lesen am Tablet wurde deutlich verbessert, die Ladegeschwindigkeit optimiert.

In der neuen News-App werden die Inhalte von abendblatt.de optisch für die Nutzung auf dem Smartphone aufbereitet. Hier gibt es alle wichtigen Neuigkeiten aus Hamburg, Deutschland und der Welt, übersichtlich sortiert und mit erheblich verkürzten Ladezeiten.

Was müssen Sie machen?

Wenn Sie die Abendblatt-App bereits nutzen, nehmen Sie bitte eine Aktualisierung vor. Die Nutzung der neuen E-Paper-App hat sich nicht geändert. Neu ist, dass Sie zwischen Haupt- und Regionalausgabe wählen können. Zudem bekommen Sie Zugang zu allen Beilagen des Abendblatts.

Um den bisherigen Bereich Aktuelles – die Inhalte von abendblatt.de – nutzen zu können, laden Sie sich bitte unsere neue News-App herunter. Im Menü können Sie unter Einstellungen ihr Abonnement freischalten. Sollten Sie Ihre Zugangsdaten vergessen haben, fordern Sie bitte unter www.abendblatt.de/passwort ein neues an. Dieses müssen Sie dann bitte auch in der E-Paper-App nutzen.

Was kosten die Apps?

Erst einmal gar nichts. Neukunden dürfen die E-Paper-App zwei Wochen lang kostenlos nutzen. Die News-App ist sogar vier Wochen lang ohne Abonnement freigeschaltet. Erst danach werden Ihre Zugangsdaten abgefragt.

Das Digital-Komplett-Paket des Abendblatts kostet aktuell 21,90 Euro, Abonnenten der gedruckten Ausgabe erhalten es bereits für 4,90 Euro. Sie erhalten damit Zugriff auf beide Apps sowie alle Artikel von abendblatt.de für Laptop und PC. Sie können das Digital-Komplett-Paket 14 Tage lang gratis testen.

Wer kann mir helfen?

Unter abendblatt.de/erklaervideos finden Sie alles, was Sie zur Bedienung der neuen Apps wissen müssen. Sollten Sie weitere Fragen haben, hilft Ihnen unser digitaler Kundenservice gern. Sie erreichen ihn per Mail unter digital@abendblatt.de oder telefonisch (montags bis freitags von 6 bis 18 Uhr, sonnabends und sonntags von 6 bis 14 Uhr) unter 040 5544-71700.