Benefiz für Leuchtfeuer

„Letzte Liebeslieder“ von Stefan Weiller im Schauspielhaus

Über Monate sammelte der Autor Stefan Weiller im Hospiz Hamburg Leuchtfeuer Geschichten und Musiken vom Lieben und Loslassen. Die „Letzten Liebeslieder“ der Hospizbewohner werden am 28. Februar um 19.30 Uhr live im Deutschen Schauspielhaus präsentiert. Karten für 17 Euro unter Tel. 24 87 13 oder www.schauspielhaus.de