geplant

Francis Ford Coppola will Computerspiel entwickeln

1979 eroberte Regisseur Francis Ford Coppola (77) mit dem Film „Apocalypse Now“ die Kinos. Jetzt hat er ein Projekt gegründet, um den Film als Computerspiel umzusetzen. „Vor 40 Jahren habe ich versucht, einen Film zu machen, der hoffentlich Generationen von Zuschauern beeinflusst hat“, teilte Coppola mit. Videospiele sind für ihn „die Plattform der Zukunft, um Geschichten zu erzählen“. „Ich bin sehr aufgeregt, diese Möglichkeit auszuprobieren.“