Live

Bombastrock zum Tanzen

Auf psychedelischen Dance-Rock hat sich das Trio Night Moves aus Minneapolis verlegt. Auch ihre liebevoll gestalteten Plattencover und Plakate legen die früheren Schulfreunde im Sinne des epischen Genres an, das seine Hochphase in den 1970er-Jahren erlebte. Im Turmzimmer präsentiert die Band neue Songs, die nach eigenen Angaben sämtlich in einem Keller gezimmert wurden.

Night Moves Mi 11.1., 20.30, Uebel & Gefährlich
(U Feldstraße), Feldstraße 66, Karten zu 16,10
im Vvk.; www.nightmovesmpls.com