Hamburger Apotheken

Manche Medikamente knapp

Hamburg. Die Hamburger Apothekerkammer hat gestern vor Liefer­engpässen bei mehreren Medikamenten und Impfstoffen gewarnt. Derzeit sei etwa das Nierenmittel Aldactone (25 Milligramm) nicht lieferbar. Grund seien u. a. Rabattverträge mit Herstellern.

Seite 13 Fabrikation ins Ausland ausgelagert