Glücklich heimgekehrt

Lauren Graham wollte ihre Rolle in „Gilmore Girls“ zurück

In sieben Staffeln und 153 Episoden hat Lauren Graham (49) die alleinerziehende Lorelai Gilmore gespielt. Nach neun Jahren Pause zeigt das Streaming-Portal Netflix jetzt weltweit vier weitere Folgen der Kultserie „Gilmore Girls“. „Ich habe die Figur vermisst“, sagt die Schauspielerin nun im Interview. Sie möge an Lorelai besonders ihre positive Einstellung zum Leben. Diese Rolle zu spielen, habe Graham stets glücklich gemacht.