selbst entschieden

Kanye West wegen Erschöpfung in Klinik eingeliefert

Nach dem überraschenden Abbruch seiner Tournee durch Nordamerika ist der US-Rapper zur Beobachtung in eine Klinik in Los Angeles gebracht worden. Kanye West (39) werde dort wegen Erschöpfung behandelt, erfuhr der Sender CNN einem Bericht zufolge aus dem Kreis der Familie. Wests Frau Kim Kardashian (36) sei sofort von einer Benefizveranstaltung zu ihm geeilt. Laut Medienberichten hat sich West selbst in Behandlung begeben.