Brasilien

Über 300 geflohene Häftlinge wieder eingefangen

São Paulo. Nach ihrem Ausbruch aus einem Gefängnis in Brasilien sind 335 Häftlinge wieder festgenommen worden. Die Gefangenen in Jardinópolis, 330 Kilometer von São Paulo entfernt, waren nach einem Aufstand geflohen. Sie hatten einige Gebäude auf dem Gefängnisgelände in Brand gesetzt. Ein Häftling kam dabei ums Leben, acht wurden verletzt. Die Insassen meuterten wegen der Zustände im Gefängnis.