verkündet

Super Bowl: Lady Gaga tritt bei Halbzeit-Show auf

Diese Halbzeit wird bunt und schrill: Lady Gaga (30) will beim nächsten Super Bowl am 5. Februar in Houston auftreten. „Es ist keine Illusion. Die Gerüchte stimmen“, twitterte die Musikerin. Die Grammy-Gewinnerin, die momentan auf Werbetour für ihr im Oktober erscheinendes Album „Joanne“ ist, hatte bereits beim diesjährigen Super Bowl, dem Finale der American-Football-Profiliga NFL, die Nationalhymne gesungen.