Strassburg

Visafreiheit für Türken – „Der Deal kommt“

Strassburg.  Die EU und die Türkei nähern sich bei den Gesprächen um eine Visafreiheit für Türken an. Vieles deutet darauf hin, dass beide Seiten das Projekt nicht an Meinungsverschiedenheiten über Erdogans hartes Vorgehen gegen innenpolitische Gegner scheitern lassen wollen. „Der Deal kommt – wenn auch noch nicht im Oktober“, sagte der CDU-Europapolitiker Elmar Brok. Der türkische Außenminister Mevlüt Cavusoglu versprach gestern vor dem Europarat, sein Land werde sich an rechtsstaatliche Prinzipien halten. Schon im Herbst soll in der EU für Ukrainer, Georgier und Kosovaren die Pflicht zum Sichtvermerk entfallen.

Seite 2 Kommentar Seite 4 Bericht