Tostedt

Rasenmäherdiebe flüchten mit reicher Beute

Tostedt. An der Straße Neddernhof haben Unbekannte vermutlich in der Nacht zu Mittwoch aus einer unverschlossenen Halle auf einem landwirtschaftlichen Anwesen einen Aufsitzrasenmäher der Marke „John Deere“ sowie diverse Elektrowerkzeuge entwendet. Vermutlich transportierten die Täter die kleinen Beuteteile mit einer Schubkarre ab, sie fehlt ebenfalls. Der Schaden beträgt rund 8500 Euro. Auf dem Nachbargrundstück hebelten die Täter eine Schuppentür auf und stahlen daraus ebenfalls einen Aufsitz- und einen Handrasenmäher sowie eine Motorsense und eine Kettensäge. Der Schaden hier: 6500 Euro. Die Polizei geht davon aus, dass beide Taten zusammenhängen. Wie die Täter die gesamte Beute abtransportierten, ist noch unklar. Zeugenhinweise nimmt die Polizei in Tostedt unter der Tel.04182/280 00 entgegen.