Mensch

Hier helfen wir

Der Abendblatt-Verein „Kinder helfen Kindern“ übernahm das Schulgeld zweier Kinder für eine inklusive Schule. Außerdem erhielt die alleinerziehende Mutter einen Zuschuss für Lebenshaltungskosten. Sie schrieb daraufhin einen rührenden Dankesbrief: „Ich möchte mich von ganzem Herzen bei Ihnen und Ihren Lesern bedanken. Durch Ihre Hilfe können meine Kinder weiterhin ihre Schule besuchen und wir hatten die Möglichkeit, wieder auf die Beine zu kommen. Sie haben mir gezeigt, dass man die Hoffnung niemals aufgeben sollte, auch wenn es ziemlich dunkel ausschaut. Man sollte seinen Mut zusammennehmen und nach Hilfe fragen. Es gibt wirklich Engel auf Erden und man ist nicht alleine auf dieser Welt. Liebe Grüße von Familie G.“ (ge)