Mensch

Mach mit bei Hamburg Gemeinsam

Benefiz: Schreiben Sie uns, warum Sie beim HSH Nordbank Run am 18. Juni dabei sind

Es gibt so viele gute Gründe, am HSH Nordbank Run in der HafenCity teilzunehmen: Teamgeist, Spaß, die tolle Atmosphäre, der gute Zweck – die meisten genießen zudem das Gemeinschaftserlebnis. Schreiben Sie uns, warum Sie und Ihr Team am 18. Juni am vier Kilometer langen Benefiz-Lauf für den Abendblatt-Verein „Kinder helfen Kindern“ teilnehmen. Schicken Sie dafür einfach ein Statement (max. 400 Zeichen) sowie ein JPEG-Foto (z. B. Teamchef, Team, Firma) per E-Mail an: wirlaufenmit@hsh-nordbank-run.de. In der Rubrik „Hamburg.Gemeinsam!“ und im Abendblatt werden Zitate der teilnehmenden Teams veröffentlicht.

Matthias Wittenburg, Vorstand bei der HSH Nordbank, läuft in seinem Team mit, „weil Sport die Menschen im Norden begeistert und verbindet. Und mit dem Erlös werden Tausende von Kindern sportlich gefördert.“ Sarah Pankratz von der Pier2Port GmbH schrieb: „Wir hatten letztes Jahr so viel Spaß, dass wir uns direkt wieder angemeldet haben. Die Stimmung ist einzigartig. Und wann kann man schon mal vor dem Chef im Ziel sein?“ Ingrid Heinsen ist mit ihrer Stiftung Klingelknopf auch wieder dabei: „Der Abendblatt-Verein unterstützt uns seit unserer Gründung. Wir wollen mit der Teilnahme einfach Danke sagen.“

Anmeldungen unter www.hsh-nordbank-run.de