Live

Ruth Rockenschaub liest

Literatur Etwas ältere Semester kennen Ruth Rockenschaub noch als versiert-eindringliche NDR-Moderatorin („Soultrain“, „Club“). Inzwischen liest die Sprecherin und Schauspielerin lieber vor. Am 31.1. erstmals im Polittbüro aus Wolfgang Herrndorfs Roman „Tschick“, den sie emotional für den „Easy Rider der Gegenwart“ hält. Dazu kommt etwas von Kästner.

„Tschick und die Sache mit der Südsee“
So 31.1., 20.00, Polittbüro (U/S Hbf.), Steindamm 45, Karten zu 15,-/erm. 10,.-; www.polittbuero.de

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.