Hamburg

VW-Händler bieten weiter Autos mit Schummel-Software an

Hamburg. Autofahrer können offensichtlich weiter Gebrauchtwagen mit manipulierten Abgaswerten kaufen. Abendblatt-Recherchen ergaben, dass in mehreren Hamburger Autohäusern noch Fahrzeuge angeboten werden, welche die sogenannte Schummel-Software enthalten könnten. Nach Angaben der Verkäufer sei es durchaus wahrscheinlich, dass auf den Höfen der Händler diese Autos stehen. Ob ein Fahrzeug zu denen gehört, die 2016 zurückgerufen werden, prüfe man im Einzelfall. Der ADAC empfiehlt, Gebrauchtwagen mit dem Dieselmotor EA 189 unter Vorbehalt zu kaufen.

Seite 7 „Wir verkaufen immer noch alte Diesel“

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Nachrichten